Articles in Category: LesensWERT

Bitte wählen Sie aus den Unterkategorien

LesensWERT

Energien im Internet

on Freitag, 16 Oktober 2015. Posted in LesensWERT

Wie wir geschriebenen Text als Wahrheit interpretieren

Energien im Internet

Durch die fehlende Aktion der Spiegelneurone beim Lesen von geschriebenen Texten sind wir am Interpretieren und machen den Inhalt zu unserer Wahrheit. Wir als "Empfänger" bestimmen immer den Inhalt der Botschaft. - Doch liegen wir damit richtig oder falsch?

Selbsttäuschung Multitasking

on Mittwoch, 08 Februar 2017. Posted in Interessant & Informativ, LesensWERT

besser Step by step

Selbsttäuschung Multitasking

Selbst wenn man glaubt, man könne mehrere Dinge auf einmal erledigen (tele- fonieren, E-Mails checken, Post abzeichnen) – tatsächlich funktioniert das nicht. Weder Frauen noch Männer sind für Multitasking geschaffen. Denn für alles, was wir nicht automatisch tun können, brauchen wir Aufmerksamkeit.

 

Fantasiebindung - Bindung ohne Realität

on Mittwoch, 10 Januar 2018. Posted in LesensWERT

Über Glück und Abhängigkeit in Schwärmereien und Fantasiebeziehungen

Fantasiebindung - Bindung ohne Realität

In den letzten Monaten sind mir in der Beratung gehäuft Themen aufgefallen, bei denen Klienten von ihren Ex-Partnern nicht loslassen können und sich 85 % der Gedanken "um ihn" drehen. Im Falle des "frisch Verliebtseins" wäre dies auch ganz normal. Das Besondere daran ist, dass in etlichen Fällen die Trennung bereits länger zurück liegt und meist gar kein Kontakt mehr besteht.

Dieses Gebundensein an den Ex verhindert neue Beziehungen, da dies für potentielle Partner in spé spürbar ist und alles andere als anziehend wirkt.

Beziehungsfähigkeit – ist sie verantwortlich für das Glück im Leben?

on Mittwoch, 04 April 2018. Posted in LesensWERT

Beziehungen bereichern unser Leben

Beziehungsfähigkeit – ist sie verantwortlich für das Glück im Leben?

Unter Beziehungs- oder auch Bindungsfähigkeit verstehen wir die Fähigkeit mit anderen Beziehungen einzugehen und diese aufrecht zu erhalten und auch wie viel Nähe wir zulassen können. Sie bestimmt zu einem großen Anteil die Qualität unserer Beziehungen.

Wir brauchen wir Beziehungen um uns selbst zu erkennen. Je glücklicher unsere Beziehungen verlaufen desto glücklicher sind wir selbst im Leben.

 

 

 

Besucher

Aktuell sind 116 Gäste und keine Mitglieder online