Faszinierende Entdeckung

on Montag, 11 Juli 2022. Posted in Interessant & Informativ

Die medizinische Fakultät der University of Virginia über das Gehirn und unser Immunsystem

Faszinierende Entdeckung

Forscher von der medizinischen Fakultät der University of Virginia haben eine Entdeckung gemacht, die jahrzehntelang gelehrte Überzeugungen auf den Kopf stellt.

Laut der Wissenschaftler soll unser Gehirn in direktem Zusammenhang mit dem Immunsystem stehen. Ein Durchbruch in der Wissenschaft, denn jahrelang haben zahlreiche Forscher versucht, unser Gehirn mit dem Immunsystem miteinander in Beziehung zu setzen. Der Erfolg blieb bisher allerdings aus, denn die Wissenschaftler konnten nie nachweisen, wie sich unsere Gedanken und Gefühle (bzw. unsere Neurochemie) auf unsere Gesundheit auswirken. Bis jetzt…!



Stresshormone verursachen Entzündungen



Die allgemeine wissenschaftliche Meinung ging bisher davon aus, dass unser Immunsystem und das Gehirn streng voneinander getrennt sind. Wissenschaftler der medizinischen Fakultät der University of Virginia bringen laut neuesten Forschungen nun aber Licht ins Dunkel.
So stehen unser Gehirn und das Immunsystem in direkter Verbindung zueinander. Diese Entdeckung ist bahnbrechend, da viele Wissenschaftler über Jahre hinweg versucht haben zu beweisen, wie sich unsere Gedanken und Gefühle (bzw. unsere Neurochemie) womöglich auf unsere Gesundheit auswirken. Allerdings ist es bisher keinem geglückt, diese Vermutung zu beweisen. Die Wissenschaftler der medizinischen Fakultät der University of Virginia haben im Zuge ihrer Forschungen nun aber herausgefunden, dass bis dato unbekannte Gefäße das Gehirn direkt mit unserem Immunsystem verbinden.

 

 

Newsletter anmelden

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Besucher

Aktuell sind 255 Gäste und keine Mitglieder online