1. Kriegsenkel-Kongress

on Donnerstag, 05 März 2020.

Kennst Du das?


Du hast soviel für Deine Eltern getan und doch nur wenig Anerkennung und Wertschätzung dafür erhalten?

Dir fällt es schwer, Wurzeln zu schlagen, Deinen Platz und den Sinn im Leben zu finden?

Obwohl Du schon viel an Dir "gearbeitet" hast, lebst Du noch nicht das Leben, was Du Dir erträumst?

 

Leben ist mehr als nur Überleben! Der erste Online-Kongress für Kriegsenkel. Der Kongress, der an die Wurzeln geht!

 


Vielleicht plagen Dich:

  • diffuse Ängste, Albträume
  • Unentschlossenheit, Selbstzweifel
  • Erfolgsblockaden, Existenzsorgen
  • Schuldgefühle, Schamgefühle
  • chronische Erschöpfung und Mangelgefühle
  • ungewollte Kinderlosigkeit, Einsamkeit

 

Vielleicht liegt die Ursache ganz woanders, als da, wo Du bis jetzt gesucht hast.

 

Wenn Deine Eltern oder Großeltern im Zweiten Weltkrieg noch Kinder oder junge Erwachsene waren und traumatisches erlebt haben, gehörst Du zu der Generation Kriegsenkel. Und dann ist es möglich, dass die unverarbeiteten Traumata in Deinem Leben Spuren hinterlassen.

 

Und für alle Kriegsenkel und Kriegsurenkel ist dieser Kongress genau richtig. Der Kongress wird Licht ins Dunkle bringen.

Hier geht es zu der Webseite des Kongresses.

Es sind hochspannende Interview-Partner dabei und ich bin überzeugt, dass für Dich wertvolle Impulse dabei sind.

 

 

Besucher

Aktuell sind 147 Gäste und keine Mitglieder online